Main menu:


Psychologie in Beruf und Praxis e.V. ist ein gemeinnütziger Verein getragen von über 50 Studenten der LMU München

Der Kongress für Psychologiestudenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz findet jährlich in München statt.

Der PBP auf Facebook:



Site search

Kategorien

Archiv

Zwischenstand Referenten

Die Referentenakquise verläuft sehr erfolgreich, so dass wir mittlerweile ein vielfältiges Programm zusammmenstellen konnten. Wir haben bereits über 30 Referenten aus folgenden Bereichen gewonnen, was zu einem großen Teil der Aufgeschlossenheit der Münchner Psychologen sowie der Kooperationsbereitschaft des BDP zu verdanken ist – vielen Dank an dieser Stelle.

Zwei Schwerpunkte sind Klinische Psychologie und Psychotherapie sowie Wirtschaftspsychologie mit Arbeits- und Organisationspsychologie, Markt- und Werbepsychologie.

Zum Thema Klinische und Gesundheitspsychologie werden nach einem einführenden Informationsvortrag niedergelassene Therapeuten und Vertreter der Münchner Kliniken über ihre Berufsfelder referieren. Anschließend folgen zwei Symposien zu den Themen Kinder und Familie sowie Trauer und Trauma, in denen ein Vertreter der Traumaambulanz der LMU sprechen wird.

Innerhalb der Wirtschaftspsychologie wird neben Symposien zur Personalpsychologie, zu Unternehmensberatungen und Training & Coaching auch ein Symposium zur Markt- & Werbepsychologie stattfinden. Für die Symposien konnten wir Referenten und Referentinnen unter anderem aus folgenden Unternehmen gewinnen: BMW, EADS, Eligo, Infratest, J&P, Münchener Rück, PbS AG.

Neben den großen Anwendungsgebieten werden weitere Symposien zu den folgenden Themen stattfinden: Klinische Beratung, Neuropsychologie, Pädagogische Psychologie, Forschung und Lehre, Verkehrspsychologie.

Die nächsten Wochen werden wir die letzten freien Plätze mit Referenten besetzen und die genaue Zusammensetzung sowie den Ablauf der Symposien in Absprache mit den Referenten ausarbeiten.